Erste Hilfe Übung

Theorie

Anzahl der Fragen:
   

 

   1. Wie wird die Mund-zu-Nase-Beatmung im Rahmen der Ersten Hilfe durchgeführt?
 
 
 
 
   2. Nenne den Leitgedanken des ÖRK!
 
 
 
 
   3. Wie wird ein Armtragetuch am besten angelegt?
 
 
 
 
   4. Welche Erste-Hilfe-Maßnahmen sind bei Verdacht auf Erfrierung zu setzen (Patient ist ansprechbar)?
 
 
 
 
   5. Welche Lagerung wird bei Atemnot durchgeführt?
 
 
 
 
   6. Bei welcher Verletzung ist der manuelle Druck zur Blutstillung geeignet?
 
 
 
 
   7. Wie sollte der Ersthelfer bei einem abgetrennten Körperteil vorgehen?
 
 
 
 
   8. Wie lautet die lebensrettende Erste-Hilfe-Maßnahme, die mit saugendem Material mit den Fingern, dem Handballen oder der Faust mit Druck auf die stark blutende Wunde ausgeübt wird?
 
 
 
 
   9. Was gehört zum Notfallcheck?
 
 
 
 
   10. Was versteht man unter einer starken Blutung?
 
 
 
 
   11. Warum werden bei schwerer Schädigung eines Auges beide Augen keimfrei bedeckt?
 
 
 
 
   12. Die GAMS-Regel erläutert dem Ersthelfer richtiges Verhalten bei Gefahr. G steht für Gefahr erkennen, A für Abstand halten, S steht für Spezialkräfte anfordern und M für?
 
 
 
 
   13. Welche Erste-Hilfe-Maßnahmen sind bei einer Verätzung der Haut zu setzen?
 
 
 
 
   14. Wann bzw. wozu schalten Sie die Alarmblinkanlage ein?
 
 
 
 
   15. Zu den Grundsätzen des Roten Kreuzes zählen:
 
 
 
 
   16. Welche Angaben sind beim Notruf sinnvoll?
 
 
 
 
   17. Welche Lagerung wird bei einer Kopfverletzung (Erste Hilfe) durchgeführt?
 
 
 
 
   18. Bei welchen Notfällen ist eine Seitenlage sinnvoll?
 
 
 
 
   19. Wie lautet die Notrufnummer der Feuerwehr?
 
 
 
 
   20. Welche Erste-Hilfe-Maßnahmen sind bei einem Krampfanfall korrekt?
 
 
 
 
   21. Welche Erste-Hilfe-Maßnahmen sind bei einer starken Blutung am Unterschenkel durchzuführen?
 
 
 
 
   22. Welche der angeführten Erste-Hilfe-Maßnahmen sind nach einem Zeckenstich zu setzen?
 
 
 
 
   23. Was sind die Glieder der Rettungskette?
 
 
 
 
   24. Wie lautet der Euro-Notruf?
 
 
 
 
   25. Wann muss man auch mit einer geringfügigen Verletzung (Wunde) zum Arzt?